Karriere mit Lehre

Bürokaufmann / -frau

RechnungswesenassistenZ

IT-Technik

Medienfachmann / Medienfachfrau

Medienfachmann / Medienfachfrau für Marktkommunikation & Werbung

Karriere mit Lehre

Unsere Lehrlinge liegen uns besonders am Herzen. Denn wir sehen jede Menge Potenzial in ihnen und investieren viel Energie in die Entwicklung dieses Potenzials! Und dass diese Strategie sich bezahlt macht, sieht man am besten daran, dass viele unserer ehemaligen Lehrlinge Karriere in unserem Unternehmen gemacht haben und bereits seit vielen Jahren mit großem Erfolg bei uns im Einsatz sind!

Das kannst du von uns erwarten

Von dir erwarten wir uns

Durchstarten mit einer Lehre? Hier gibt es weitere Infos!

Lehrstellen-beschreibungen

Wir sind sehr stolz darauf, dass sich auch nach ihrer Lehrausbildung so viele HEROLD-Lehrlinge dazu entscheiden bzw. entschieden haben, auch weiter dem Unternehmen treu zu bleiben. Hier erzählen einige ehemalige Lehrlinge über ihren Werdegang und ihre individuellen Karrieren bei HEROLD.

Ex-Lehrlinge erzählen

Ex-Lehrling

Von der Bürokauffrau zur Personalverrechnerin

„Ich habe bei der Firma HEROLD 2008 die Lehre als Bürokauffrau gestartet. In den drei Lehrjahren lernte ich viele verschiedene Abteilungen (Datenredaktion, Auftragserfassung, Einkauf, HR) und Aufgabenbereiche kennen und konnte somit mein Wissen erweitern. Im Bereich HR endete meine Lehre und ich durfte mein Wissen im Bereich HR/Lohnverrrechnung vertiefen und die Ausbildung zur Personalverrechnerin machen. Seit 2014 bin ich nun als Personalverrechnerin tätig. Mir gefällt besonders mein abwechslungsreicher Aufgabenbereich und dass man mit den gesamten Kollegen in Österreich in Kontakt ist.“


(Petra, HR/Lohnverrechnung)

Ex-Lehrling

Erfolgreiche Karriere im Einkauf – seit 20 Jahren ein HEROLD

Aus 4 Gründen bin ich seit so vielen Jahren gerne beim HEROLD.
1.) Die richtige Berufswahl
2.) Den richtigen Beruf erlernt
3.) Die Gelegenheit ergriffen
4.) Perspektiven öffnen

Nach meinem Schulpraktikum war für mich klar, ich möchte meinen Wunschberuf „Bürokauffrau“ erlernen. Als ich dann bei HEROLD die Gelegenheit erhielt war ich überglücklich. In einem kollegialen und zuvorkommenden Umfeld habe ich meine Erfahrungen in der Auftragserfassung, im Designteam und im letzten Ausbildungsjahr in der Abteilung Einkauf und Gebäudeverwaltung, was mich am meisten begeisterte. Durch meinen Einsatz und meine genaue Arbeitsweise sowie aufgrund meiner ausgezeichneten Lehrabschlussprüfung bekam ich nach der Lehre eine Fixanstellung in meiner Wunschabteilung Einkauf. Veränderungen prägen die Arbeitswelt und somit auch den persönlichen Drang sich weiterzuentwickeln. Ich habe jede Möglichkeit genutzt um andere Aufgabengebiete zu entdecken sowie neue Prozesse kennenzulernen. Mein derzeitiger Aufgabenschwerpunkt liegt unter anderem auf der mobilen Kommunikation . Durch eine gute Zusammenarbeit mit allen Abteilungen sehe ich es als meine Aufgabe, unseren Außendienst in allen Belangen zu unterstützen. Ich möchte meine Erfahrungen und neuen Ideen weiterhin einbringen dürfen und freue mich auf viele weitere schöne Jahre in „meiner“ Einkaufsabteilung.


(Ankica, Einkauf)

Ex-Lehrling

Vom IT Techniker-Lehrling zu unserem HEROld in der Hotline

„Meine HEROLD Karriere begann im Jahr 2007 als IT-Techniker Lehrling. In den mittlerweile 11 Jahren im Unternehmen durfte ich verschiedene Abteilungen kennenlernen, wie den technischen Support, die IT-Technik und das Operation Management. Zur Zeit arbeite ich wieder in der Hotline im IT-Support, welcher sich um die Betreuung unserer externen Kunden (Telefonbuch Produkte, MDoffline und MDonline sowie HEROLD.at und mobile) und interne Kunden (Mitarbeiter, Partner) kümmert. Am meisten gefällt mir an diesem Beruf das Zusammenspiel von Technik und Sozialem. Außerdem ist das Spektrum der Arbeit schier grenzenlos und man kann sich ständig neuen Herausforderungen widmen.“


(Mike, Hotline)

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.